test data

Camping Mirage Ischia

Das Camping Mirage liegt direckt am Marontistrand, der mit circa 2 Kilometer der langste der Insel ist.
Die ganze Zone des Strandes ist reich an Mineral und Thermalwassern wie z. B. den Quellen von Olmitello und Cavascura die schon in der Antike von Römern und Griechen genutzt wurden.
Am anderen Ende der Bucht sind die „Fumarole“ und der heisse Sand der Rheuma kuriert aber auch manchmal als Kochherd verwendet wird.  Es führt ein Wanderweg oberhalb des Strandes nach S. Angelo, ein ehemaliges Fleischerdorf und jetzt ein beliebtes internationales Turistenziel aber auch gleichzeitig eine Oase der Ruhe, da dort jeglicher Motorverker untersagt ist.
Der Strand von Maronti und der Ort S. Angelo sind mit einem zuverlassigen Boot -Taxi – Service verbunden. In wenigen Minuten sind auch die Fumarolen, Olmitello und Cavascura mit dem Boot zu erreichen.
Das Camping Mirage ist auf das modernste ausgestattet, für jede Art von Caravan, Camper und Zelt.