test data

La Forge de Sainte Marie

Der Campingplatz liegt in der bekannten Champagnerregion im Departement La Haute Marne. Zwischen den Vogesen, Lothringen und der Marne liegt die Forge de Sainte Marie. Hier finden Sie eine große Vielfalt an Flora und Fauna mit verschiedenen Arten von wilden Orchideen und mehr als 50 verschiedenen Vogelarten. Auf dem schönen Gelände finden Sie auch seltene Bäume wie z.B. Eichen, die älter als 200 Jahre sind. Der Fluss „Rongeant“ entspringt in Thonnance les Moulins, schlängelt sich durch den Campingplatz und mündet in einen natürlichen Forellen-Fischteich. Die geräumigen Stellplätze sind gut in die natürliche Umgebung integriert und bieten eine Auswahl an Rasenplätzen am Wasser, unter einem schattenspendenden Baum oder in der Sonne. La Forge (die alte Schmiede) und ihre Nebengebäude stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden geschmackvoll restauriert. Sie beherbergen derzeit ein Hallenbad, eine Rezeption, ein Restaurant mit regionalen Spezialitäten und Ferienhäuser sowie ein kleines Ladengeschäft. Internationale Animationen für die ganze Familie machen den Urlaub unvergesslich.